Alle News

In den News lesen Sie Berichte aus unseren Partnerländern und Neuigkeiten rund um die Arbeit von Mission 21 in der Schweiz.
Sei es ein fröhlicher Projektstart in Bolivien, die schwierige Friedensarbeit in Nigeria oder Begegnung einer Schweizer Kirchgemeinde mit Gästen von Mission 21 aus Malaysia:

Hier halten wir Sie immer auf dem Laufenden!

Friday 28. April 2017

Eine Theologie, die begeistert

Filmisches Kurzporträt der Universidad Bíblica Latinoamericana in Costa Rica.

Detail


Tuesday 25. April 2017

Web-Profi gesucht für Einsatz in Tansania

Bildschirmwechsel gefällig?

Detail


Tuesday 25. April 2017

Reisebericht einer Indonesien-Expertin

Marie-Claire Barth-Frommel, Indonesienexpertin und ehemalige Leiterin des «Frauenreferates» der Basler Mission, berichtet von ihrer jüngsten Reise.

Detail


Thursday 20. April 2017

Wo Gesundheit nicht selbstverständlich ist

Zahlreiche Menschen in ländlichen Regionen haben keinen Zugang zu medizinischer Versorgung, weil der Staat das Gesundheitssystem vernachlässigt. Die Spitäler sind weit entfernt, in Notfällen kommt Hilfe oft zu spät. Mission 21...

Detail


Saturday 01. April 2017

Einsatz gegen Hunger in Nigeria

In Nigeria verhungern täglich Hunderte von Kindern. Mission 21 engagiert sich vor Ort.

Detail


Thursday 30. March 2017

«Gott ist eine schwarze Frau, die Kekse backt»

Wer definiert, wie oder wer Gott ist? Die brasilianische Theologin Silvia Regina de Lima Silva wünscht sich eine befreiende Theologie, die verschiedene Erfahrungen ins Gespräch bringt. Ein Plädoyer, aufgezeichnet von Dorothee...

Detail


Friday 24. March 2017

Praktikant/in im Team Asien (70-80%) gesucht

Ab dem 1. Mai oder nach Vereinbarung. Auch für Zivildienstleistende geeignet.

Detail


Monday 20. March 2017

Regionalkoordinator/-in Junge Erwachsene (50%) gesucht

Wir suchen ab dem 1. Juni 2017 eine/n Regionalkoordinator/in für unsere Aussenstelle in Bern im Gebiet der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn. Aufgaben In dieser vielfältig gestaltbaren Stelle planen und führen Sie...

Detail


Monday 20. March 2017

Der direkte Draht nach Basel

Die lokalen Koordinatorinnen und Koordinatoren sind für die Arbeit von Mission 21 zentral: Sie leben in den Partnerländern und halten vor Ort die Fäden in der Hand. Wir haben mit ihnen gesprochen. Ein Einblick in ihre Arbeit und...

Detail


Sunday 19. March 2017

Wir vergessen nicht!

Vor drei Jahren in Nigeria, am 14. April 2014, entführte die Terrormiliz Boko Haram 276 Schülerinnen. Noch immer fehlt bei mindestens 195 von ihnen jede Spur. Die Mehrheit der Schülerinnen kommt aus christlichen Familien,...

Detail


Sunday 19. March 2017

Frau Wang und die alte Mädchenschule

Das Erbe der Basler Mission ist in China bis heute sichtbar. Zum Beispiel anhand der vor 125 Jahren gegründeten Mädchenschule in Longheu. Inzwischen ist dort ein kommunales Kulturzentrum entstanden. Eine multimediale Ausstellung,...

Detail


Wednesday 15. March 2017

Südsudan: Investieren in den Frieden

Dorina und Mathias Waldmeyer und Karin Augustat, bei Mission 21 verantwortlich für die Projekte im Südsudan, berichteten in einem Vortrag von der Arbeit im Konfliktgebiet.

Detail


Friday 03. March 2017

Halbzeit in Hongkong

Seit September ist Immo Finze mit dem PEP!-Programm von Mission 21 in Hongkong und arbeitet im Center for Refugees, einem Aufnahmezentrum für Flüchtlinge von der Partnerorganisation Christian Action. Es ist beinahe Halbzeit...

Detail


Friday 03. March 2017

Stricken für ein besseres Leben

Das Leben in der bolivianischen Gemeinde Ayata ist nicht einfach. Armut und Mangelernährung machen den Bewohnern zu schaffen. Dass stricken dagegen helfen könnte, konnten einige zu Beginn kaum glauben. Inzwischen aber erzielen...

Detail


Thursday 02. March 2017

Wir suchen eine/n Praktikant/in für das Archiv

60-80 Stellenprozente, befristet auf 6 Monate.

Detail


Wednesday 01. March 2017

Parwati hat sich ihr Recht erkämpft

SRF-Fernsehbericht über die Arbeit des «Shelter» in Hongkong.

Detail


Wednesday 01. March 2017

Langfristige Hilfe für die Menschen im Südsudan

Mission 21 setzt mit ihren Projekten Schwerpunkte bei Friedensförderung und Bildung

Detail


Tuesday 28. February 2017

Den Menschen etwas zurückgeben

Arjana Metting van Rijn-Baud nahm letztes Jahr am Gönner-Seminar von Mission 21 teil. Sie erzählt von ihrem ganz persönlichen Bezug zur Mission.

Detail


Tuesday 21. February 2017

«Korea braucht Reformen wie zu Zwingli-Zeiten»

In der Zusammenarbeit der reformierten Medien ist ein spannendes Interview mit Meehyun Chung entstanden. Geführt wurde es von Evelyne Baumberger. Chung war ehemals für Mission 21 in der Fachstelle «Frauen und Gender» tätig. Am...

Detail


Tuesday 21. February 2017

Gefährliche Spannungen in Kamerun

Die Probleme im anglophonen Teil Kameruns haben seit Oktober 2016 zu Streiks, Protestdemonstrationen und gewaltsamen Auseinandersetzungen mit den staatlichen Sicherheitskräften geführt. Verhandlungen zwischen der Regierung und...

Detail


Wednesday 15. February 2017

Unsere Partnerkirche in Hongkong ist 170 Jahre alt und gedeiht noch immer

Es gibt Grund zum Feiern: Im März 1847, also vor 170 Jahren, betraten Missionare aus Basel Hongkonger Boden. Sie begannen eine Mission beim chinesischen Volk der Hakka, deren Gebiet sich 300 Kilometer bis ins Festland erstreckt,...

Detail


Monday 13. February 2017

Die März-Publikationen sind da

Die «Nachrichten» berichten von unseren Koordinator/innen in Übersee, der «auftrag» dreht sich rund um das Thema «Rituale».

Detail


Wednesday 01. February 2017

Auf nach Manyemen!

Am 20. April beginnt für Tanja und Bodo Giannone ein Abenteuer: Es ist der Tag ihrer Abreise nach Manyemen in Kamerun. Dort arbeiten sie für ein Jahr im Spital Manyemen und unterstützen als Experten das Projekt...

Detail


Wednesday 01. February 2017

Südsudan: Wie Menschen mitten im Krieg am Frieden bauen

Karin Augustat, bei Mission 21 verantwortlich für den Südsudan, berichtet von der Situation vor Ort.

Detail


Friday 27. January 2017

Post aus Chile

Das Heilkräuter-Projekt von Mission 21 in Chile entwickelt sich positiv - gegen manche Probleme im Land ist jedoch (noch) kein Kraut gewachsen, wie Solveig Schrickel berichtet.

Detail


Monday 23. January 2017

Angebot für Kinder mit Behinderung wurde ausgebaut

Für das «Elim Home» in Südafrika, das von Mission 21 unterstützt wird, gibt es immer eine lange Warteliste. In der Einrichtung der «Moravian Church of South Africa» finden Kinder mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung...

Detail


Monday 23. January 2017

Gönner-Seminar: «Die letzten Dinge regeln»

Donnerstag, 27. April 2017, 09:30 bis 14:30

Die Veranstaltung befasst sich mit Themen rund um «Erben und Schenken». Wie kann ich zu Lebzeiten meine letzten Dinge regeln? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten? Und wie kann ich meine finanziellen...

Detail


Friday 20. January 2017

Im Land der Gegensätze

Martin Witmers neuer Rundbrief aus Manyemen, Kamerun

Detail


Thursday 19. January 2017

Ein Jahr Hongkong – Fabienne Reber blickt zurück

Fabienne Reber war mit dem Professional Exposure Programm (PEP!) von Mission 21 ein Jahr lang in Hongkong. Dort hat sie im Projekte «Soziale Gerechtigkeit für Migrantinnen und Industriearbeiter» ausländische Hausangestellte...

Detail


Wednesday 18. January 2017

Zeitschrift «contigo» wird eingestellt

Die drei Hilfswerke HEKS, Brot für alle und Mission 21 haben im Herbst 2016 ihre gemeinsamen und teilweise auch individuellen Kommunikationsmittel und -kanäle überprüft. Ziel war, die Kommunikationsmittel der einzelnen Werke zu...

Detail


Friday 13. January 2017

Begegnungen mit dem Christentum in Asien

Tobias Brandner berichtet von seiner Arbeit als Gefängnisseelsorger in Hongkong und von seiner Gastdozentur in Chiang Mai, Thailand.

Detail


Monday 09. January 2017

Nächstenliebe und Menschenrechte

«Welche Werte gelten?», diese Frage nach einem gemeinsamen Nenner für eine multikulturelle und multireligiöse Gesellschaft zog. Über 80 Interessierte holten sich an der interreligiösen Fachtagung von Mission 21 am13. Februar neue...

Detail


Monday 02. January 2017

Aha-Erlebnisse mit Abraham und Ibrahim

Abraham gilt im Christentum, Judentum und Islam als «Vater des Glaubens». Sowohl im Alten Testament/der Thora als auch im Koran gibt es Erzählungen über ihn. Spannend ist diese Figur für den interreligiösen Dialog, weil sich das...

Detail


Sunday 01. January 2017

Zu Besuch in der Schweiz

Eine Gruppe von Lehrkräften der Tsung Tsin Mission aus Hongkong hat Anregungen an Schweizer Schulen gesammelt. Was sie an Eindrücken mitnehmen und wie der Schulalltag bei ihnen aussieht, berichteten die Gäste am 31. Januar im...

Detail


Sunday 01. January 2017

«Wir arbeiten mit Partnerorganisationen vor Ort.»

Ueli Knecht, als Experte für Mission 21 im Einsatz, wird in seinem Alltag auch mit Vorurteilen konfrontiert. Er betont, Mission sei für ihn keine «Bekehrung», sondern soziales Engagement.

Detail


Wednesday 28. December 2016

In die weite Welt hinaus

Sie knüpfen an einem Netzwerk über Kontinente und Konfessionen hinweg: Die Jugendbotschafter und Jugendbotschafterinnen, die dieses Jahr Länder in Afrika, Asien und Lateinamerika besuchen oder ans «Europäische Jugendtreffen...

Detail


Wednesday 21. December 2016

Ausschreitungen in der DR Kongo

Der kongolesische Präsident Joseph Kabila klammert sich an seinem Amt fest - zum Unmut der Jugend im Land. Als Reaktion auf seine illegale dritte Amtszeit gab es bisher weniger Ausschreitungen als von Experten erwartet.

Detail


Tuesday 20. December 2016

Weihnachten im Südsudan

Dorina und Mathias Waldmeyer erzählen auf eindrückliche Art und Weise, wie Menschen die Weihnachtszeit in einem von Krieg gepeinigten Land verbringen.

Detail


Monday 19. December 2016

Chinesische Christen unter Druck

Anders als bei uns sind die Kirchen in China voll. Zum Unmut der kommunistischen Partei. «Die chinesische Regierung möchte gerne alle gesellschaftlichen Bereiche kontrollieren», sagt der Theologie Tobias Brandner, ökumenischer...

Detail


Friday 16. December 2016

Aus dem Leben einer indonesischen Pfarrerin

Die promovierte Theologin Enta Malasinta setzt sich für interreligiöse Zusammenarbeit ein. Im neuen Rundbrief von Uwe Hummel berichtet sie, wie diese gelingen kann.

Detail


Wednesday 14. December 2016

DR Kongo: Wasserversorgung für die Menschen in Matamba-Solo

In Matamba-Solo, einem abgelegenen Dorf in der Demokratischen Republik Kongo, leben 1500 Menschen ohne direkten Wasserzugang. Mühsam schleppen Frauen und Kinder das Wasser vom eineinhalb Kilometer entfernten Fluss oder der 220...

Detail


Tuesday 06. December 2016

Ein Generator für den Gottesdienst

Wie prägen Islam und Christentum in Malaysia die Identität der Menschen? Von den Einwirkungen verschiedener Religionen auf den Alltag berichtete am 2. Dezember Daniel Gloor, ökumenischer Mitarbeiter von Mission 21 in der...

Detail


Tuesday 06. December 2016

Frauenrechte: Gemeinsam eintreten für Bildung und gegen Gewalt

Gewalt gegen Frauen ist weit verbreitet. Zurzeit läuft die weltweite Kampagne «16 days of activism against gender based violence».

Detail


Thursday 01. December 2016

Vitamine für 100 Familien

Auf dem Hochplateau der südlichen Anden leben die Menschen in prekären Verhältnissen und ernähren sich mangelhaft. Unsere Partnerorganisation CEDEPAS will das ändern.

Detail


Tuesday 29. November 2016

Schlussbouquet „10 Jahre Woche der Religionen“: Ein Imam, ein Rabbi und ein Pfarrer an einem Tisch

Am 13. November fand das Schlussbouquet „10 Jahre Woche der Religionen“ in Basel statt. Mission 21 war eine der Veranstalterinnen. Es war ein gelungener, auch witziger Anlass, der die Vielfältigkeit und Ähnlichkeit der Religionen...

Detail


Wednesday 23. November 2016

young@mission21-Jahresevent 2016: Ein bunter Strauss an Ideen

Der young@mission21-Jahresevent am letzten Samstag war eine bunte Angelegenheit: Ein bunter Strauss an spannenden Ideen, neuen Fragen, verschiedenen Lebensumständen und Einblicken in andere Welten.

Detail


Tuesday 22. November 2016

Politische Unruhen in Kamerun

Die anglophone Minderheit in Kamerun wehrt sich gegen die Vormachtstellung der französischsprachigen Mehrheit. Angestossen wurden die Unruhen durch Streiks von Lehrern und Anwälten.

Detail


Tuesday 22. November 2016

Die Qualität macht den Unterschied

Religiöse Werke in der Entwicklungszusammenarbeit können positiv wirken - wenn die Qualität der Arbeit stimmt. Darin war sich das kompetent besetzte Podium zur Tagung an der Uni Basel einig. Auch Mission 21 war beteiligt.

Detail


Tuesday 22. November 2016

Porträt Fabienne Reber

Menschen helfen in einer Millionenmetropole «Sie ist gleich alt, hört die gleiche Musik und hat einen ähnlichen Kleidergeschmack wie ich, aber unsere Lebenssituation könnte anders nicht sein», erzählt Fabienne Reber über...

Detail


Sunday 20. November 2016

Hoffnungszeichen zum Tag der Menschenrechte

Zum Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember, haben wir mit zahlreichen Menschen ein sichtbares Hoffnungszeichen vor dem Basler Münster gesetzt: Diese Botschaft schicken wir insbesondere nach Nigeria, wo Hoffnung mehr denn...

Detail


Kontakt

Christoph Rácz
Medienbeauftragter
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +41 61 260 22 49
» E-Mail