Tuesday 18. July 2017

Das Fest der «Winisuda»

Der neue Rundbrief aus Indonesien beschreibt eindrücklich die grösste akademische Feier der Theologischen Hochschule, die «Wisuda».

Dayak-Tanz bei der Eröffnung der Graduierung. (Foto-Archiv STT GKE)

In seinem neuen Rundbrief berichtet Uwe Hummel vom wichtigsten Festtag der Theologischen Hochschule (STT GKE) in Kalimantan, wo er unterrichtet: An der «Wisuda» werden die Studienabschlüsse vergeben und der Gründungstag der Schule aufwändig gefeiert.

Der Alltag an der Theologischen Hochschule ist profaner. Uwe Hummel schreibt von zu kleinen Vorlesungssälen, Engpässen in Studierendenwohnheimen und der Überbelastung der Dozierenden - aber auch von gelungenen Doktorarbeiten und dem wichtigen Engagement der Absolventinnen und Absolventen der STT GKE.

Uwe Hummel gibt mit seinen genauen Beschreibungen einen mitreissenden Einblick in die wichtigste Feier an seiner Hochschule. Mission 21 dankt Uwe Hummel  für seine engagierte Arbeit. Sie trägt dazu bei, dass sich die Projekte unserer Partnerkirchen weiterentwickeln und neue Perspektiven sichtbar werden.  

» Rundbrief lesen (PDF)

Rundbriefe sind persönliche Erfahrungsberichte der Mitarbeitenden von Mission 21 und geben nicht notwendig die Ansichten von Mission 21 wieder.

 
 
Kontakt

Christoph Rácz
Medienbeauftragter
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +41 61 260 22 49
» E-Mail