Alle News

In den News lesen Sie Berichte aus unseren Partnerländern und Neuigkeiten rund um die Arbeit von Mission 21 in der Schweiz.
Sei es ein fröhlicher Projektstart in Bolivien, die schwierige Friedensarbeit in Nigeria oder Begegnung einer Schweizer Kirchgemeinde mit Gästen von Mission 21 aus Malaysia:

Hier halten wir Sie immer auf dem Laufenden!

Wednesday 22. February 2017

Wir suchen eine/n Praktikant/in für das Archiv

60-80 Stellenprozente, befristet auf 6 Monate.

Detail


Tuesday 21. February 2017

«Korea braucht Reformen wie zu Zwingli-Zeiten»

In der Zusammenarbeit der reformierten Medien ist ein spannendes Interview mit Meehyun Chung entstanden. Geführt wurde es von Evelyne Baumberger. Chung war ehemals für Mission 21 in der Fachstelle «Frauen und Gender» tätig. Am...

Detail


Tuesday 21. February 2017

Unruhen in Kamerun spitzen sich zu

Die Probleme im anglophonen Teil Kameruns haben seit Oktober 2016 zu Streiks, Protestdemonstrationen und gewaltsamen Auseinandersetzungen mit den staatlichen Sicherheitskräften geführt. Verhandlungen zwischen der Regierung und...

Detail


Friday 27. January 2017

Post aus Chile

Das Heilkräuter-Projekt von Mission 21 in Chile entwickelt sich positiv - gegen manche Probleme im Land ist jedoch (noch) kein Kraut gewachsen, wie Solveig Schrickel berichtet.

Detail


Wednesday 25. January 2017

Nächstenliebe und Menschenrechte

«Welche Werte gelten?», diese Frage nach einem gemeinsamen Nenner für eine multikulturelle und multireligiöse Gesellschaft zog. Über 80 Interessierte holten sich an der interreligiösen Fachtagung von Mission 21 neue Impulse und...

Detail


Monday 23. January 2017

Angebot für Kinder mit Behinderung wurde ausgebaut

Für das «Elim Home» in Südafrika, das von Mission 21 unterstützt wird, gibt es immer eine lange Warteliste. In der Einrichtung der «Moravian Church of South Africa» finden Kinder mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung...

Detail


Friday 20. January 2017

Im Land der Gegensätze

Martin Witmers neuer Rundbrief aus Manyemen, Kamerun

Detail


Thursday 19. January 2017

Ein Jahr Hongkong – Fabienne Reber blickt zurück

Fabienne Reber war mit dem Professional Exposure Programm (PEP!) von Mission 21 ein Jahr lang in Hongkong. Dort hat sie im Projekte «Soziale Gerechtigkeit für Migrantinnen und Industriearbeiter» ausländische Hausangestellte...

Detail


Wednesday 18. January 2017

Zeitschrift «contigo» wird eingestellt

Die drei Hilfswerke HEKS, Brot für alle und Mission 21 haben im Herbst 2016 ihre gemeinsamen und teilweise auch individuellen Kommunikationsmittel und -kanäle überprüft. Ziel war, die Kommunikationsmittel der einzelnen Werke zu...

Detail


Wednesday 18. January 2017

Stricken für ein besseres Leben

Das Leben in der bolivianischen Gemeinde Ayata ist nicht einfach. Armut und Mangelernährung machen den Bewohnern zu schaffen. Dass stricken dagegen helfen könnte, konnten einige zu Beginn kaum glauben. Inzwischen aber erzielen...

Detail


Friday 13. January 2017

Begegnungen mit dem Christentum in Asien

Tobias Brandner berichtet von seiner Arbeit als Gefängnisseelsorger in Hongkong und von seiner Gastdozentur in Chiang Mai, Thailand.

Detail


Monday 02. January 2017

Aha-Erlebnisse mit Abraham und Ibrahim

Abraham gilt im Christentum, Judentum und Islam als «Vater des Glaubens». Sowohl im Alten Testament/der Thora als auch im Koran gibt es Erzählungen über ihn. Spannend ist diese Figur für den interreligiösen Dialog, weil sich das...

Detail


Sunday 01. January 2017

Zu Besuch in der Schweiz

Eine Gruppe von Lehrkräften der Tsung Tsin Mission aus Hongkong hat Anregungen an Schweizer Schulen gesammelt. Was sie an Eindrücken mitnehmen und wie der Schulalltag bei ihnen aussieht, berichteten die Gäste am 31. Januar im...

Detail


Sunday 01. January 2017

«Wir arbeiten mit Partnerorganisationen vor Ort.»

Ueli Knecht, als Experte für Mission 21 im Einsatz, wird in seinem Alltag auch mit Vorurteilen konfrontiert. Er betont, Mission sei für ihn keine «Bekehrung», sondern soziales Engagement.

Detail


Wednesday 21. December 2016

Ausschreitungen in der DR Kongo

Der kongolesische Präsident Joseph Kabila klammert sich an seinem Amt fest - zum Unmut der Jugend im Land. Als Reaktion auf seine illegale dritte Amtszeit gab es bisher weniger Ausschreitungen als von Experten erwartet.

Detail


Tuesday 20. December 2016

Weihnachten im Südsudan

Dorina und Mathias Waldmeyer erzählen auf eindrückliche Art und Weise, wie Menschen die Weihnachtszeit in einem von Krieg gepeinigten Land verbringen.

Detail


Monday 19. December 2016

Chinesische Christen unter Druck

Anders als bei uns sind die Kirchen in China voll. Zum Unmut der kommunistischen Partei. «Die chinesische Regierung möchte gerne alle gesellschaftlichen Bereiche kontrollieren», sagt der Theologie Tobias Brandner, ökumenischer...

Detail


Friday 16. December 2016

Aus dem Leben einer indonesischen Pfarrerin

Die promovierte Theologin Enta Malasinta setzt sich für interreligiöse Zusammenarbeit ein. Im neuen Rundbrief von Uwe Hummel berichtet sie, wie diese gelingen kann.

Detail


Wednesday 14. December 2016

DR Kongo: Wasserversorgung für die Menschen in Matamba-Solo

In Matamba-Solo, einem abgelegenen Dorf in der Demokratischen Republik Kongo, leben 1500 Menschen ohne direkten Wasserzugang. Mühsam schleppen Frauen und Kinder das Wasser vom eineinhalb Kilometer entfernten Fluss oder der 220...

Detail


Tuesday 06. December 2016

Ein Generator für den Gottesdienst

Wie prägen Islam und Christentum in Malaysia die Identität der Menschen? Von den Einwirkungen verschiedener Religionen auf den Alltag berichtete am 2. Dezember Daniel Gloor, ökumenischer Mitarbeiter von Mission 21 in der...

Detail


Tuesday 06. December 2016

Frauenrechte: Gemeinsam eintreten für Bildung und gegen Gewalt

Gewalt gegen Frauen ist weit verbreitet. Zurzeit läuft die weltweite Kampagne «16 days of activism against gender based violence».

Detail


Thursday 01. December 2016

Vitamine für 100 Familien

Auf dem Hochplateau der südlichen Anden leben die Menschen in prekären Verhältnissen und ernähren sich mangelhaft. Unsere Partnerorganisation CEDEPAS will das ändern.

Detail


Tuesday 29. November 2016

Schlussbouquet „10 Jahre Woche der Religionen“: Ein Imam, ein Rabbi und ein Pfarrer an einem Tisch

Am 13. November fand das Schlussbouquet „10 Jahre Woche der Religionen“ in Basel statt. Mission 21 war eine der Veranstalterinnen. Es war ein gelungener, auch witziger Anlass, der die Vielfältigkeit und Ähnlichkeit der Religionen...

Detail


Wednesday 23. November 2016

young@mission21-Jahresevent 2016: Ein bunter Strauss an Ideen

Der young@mission21-Jahresevent am letzten Samstag war eine bunte Angelegenheit: Ein bunter Strauss an spannenden Ideen, neuen Fragen, verschiedenen Lebensumständen und Einblicken in andere Welten.

Detail


Tuesday 22. November 2016

Politische Unruhen in Kamerun

Die anglophone Minderheit in Kamerun wehrt sich gegen die Vormachtstellung der französischsprachigen Mehrheit. Angestossen wurden die Unruhen durch Streiks von Lehrern und Anwälten.

Detail


Tuesday 22. November 2016

Die Qualität macht den Unterschied

Religiöse Werke in der Entwicklungszusammenarbeit können positiv wirken - wenn die Qualität der Arbeit stimmt. Darin war sich das kompetent besetzte Podium zur Tagung an der Uni Basel einig. Auch Mission 21 war beteiligt.

Detail


Tuesday 22. November 2016

Porträt Fabienne Reber

Menschen helfen in einer Millionenmetropole «Sie ist gleich alt, hört die gleiche Musik und hat einen ähnlichen Kleidergeschmack wie ich, aber unsere Lebenssituation könnte anders nicht sein», erzählt Fabienne Reber über...

Detail


Sunday 20. November 2016

Hoffnungszeichen zum Tag der Menschenrechte

Zum Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember, haben wir mit zahlreichen Menschen ein sichtbares Hoffnungszeichen vor dem Basler Münster gesetzt: Diese Botschaft schicken wir insbesondere nach Nigeria, wo Hoffnung mehr denn...

Detail


Wednesday 16. November 2016

Indonesien: Das Geschäft mit der Verzweiflung

Hunderttausende Indonesierinnen reisen mit Agenturen nach Hongkong in der Hoffnung auf Arbeit und ein besseres Leben. Doch Knebelverträge und miserable Arbeitsbedingungen sind leider verbreitet. Mission 21 unterstützt die...

Detail


Thursday 20. October 2016

Impulse aus der Vergangenheit am Jahresanlass der «Friends of the Archives»

Das grosse Archiv von Mission 21 wird von den «Friends of the Archives» unterstützt. Am Jahresanlass des Gönnerclubs am 29. Oktober haben Magdalena Zimmermann und Andrea Rhyn «Trouvaillen» aus dem Archiv ausgewählt und...

Detail


Wednesday 19. October 2016

Werktage für Kirchenbasare

Die jährlich stattfindenden Werktage für Kirchenbasare haben zum Ziel, vielfältige Impulse und Anregungen in Theorie und Praxis für die Basararbeit in den Kirchgemeinden weiterzugeben. Die Tagungen werden von einem...

Detail


Thursday 06. October 2016

Vielfältiges Bildungsprogramm für 2017

«Bildung ist die stärkste Kraft zur Veränderung der Welt.» Die Bildungsarbeit von Mission 21 gibt mit dem Programm 2017 Impulse, dass es sich lohnt, für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung einzustehen.

Detail


Wednesday 05. October 2016

Palästina: Gut besuchter «Tag der Offenen Tür» auf dem Sternberg

Es war viel für ihn geworben worden und er wurde zu einem grossen Höhepunkt: Am 3. November 2016 fand in Palästina ein «Tag der Offenen Tür» im Förderzentrum Sternberg für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen der...

Detail


Wednesday 05. October 2016

Treue Unterstützung seit 100 Jahren

Der Missionsbazar in der aargauischen Gemeinde Möriken-Wildegg ist hundert Jahre alt. Seit den Anfängen werden mit dem Erlös Projekte des Evangelischen Missionswerks in Basel unterstützt. Am Samstag, 26. November, fand ein...

Detail


Friday 30. September 2016

Eine Reise auf den Spuren der Reformation

Uwe Hummel nimmt uns in seinem neuen Rundbrief mit auf eine kirchenhistorische Studienfahrt

Detail


Thursday 29. September 2016

Solidarität und Verantwortung auf dem Prüfstand

Wie geht es weiter mit der Entwicklungspolitik angesichts wachsender Probleme weltweit und Spardruck in den reichen Ländern? Die OeME-Herbsttagung am 29. Oktober 2016 brachte wichtige Informationen, Plädoyers und Impulse aus...

Detail


Monday 26. September 2016

«Mein letzter Pappbecher war gestern!»

Karina Schumacher über das Leben in Südkorea, Umweltbildung und die Kunst der Gelassenheit. Sie lebt seit knapp fünf Jahren in Südkorea. Ziel ihres Einsatzes ist es, die Bevölkerung für Umweltfragen zu sensibilisieren und die...

Detail


Thursday 22. September 2016

«Macht Religion einen Unterschied?»

Interdisziplinäre Fachtagung an der Universität Basel über Religion in der Entwicklungszusammenarbeit.

Detail


Thursday 15. September 2016

Erfolgreicher Herbstbazar 2016

Am 27. und 28. Oktober fand der Herbstbazar von Mission 21 statt. Wunderschönes Herbstwetter, Leckereien und Selbstgemachtes machten daraus zwei wundervolle Tage

Detail


Thursday 15. September 2016

Dokumentation des Internationalen Symposiums erschienen

Die Zeitschrift «Interkulturelle Theologie» widmet sich in den Ausgaben 1, 2 und 3/2016 den Themen des Internationalen Symposiums von Mission 21 im Jahr 2015.

Detail


Absolventinnen auf dem Weg zur Diplomfeier.
Thursday 15. September 2016

Südsudanesische Hebammenschülerinnen wurden diplomiert

28 frischgebackene Hebammen aus dem Südsudan feierten im Juni bei einer gebührenden Diplomfeier das Ende ihrer Ausbildung. Über 30 neue Schülerinnen haben das Studium diesen Herbst bereits aufgenommen.

Detail


Thursday 15. September 2016

Betreuer/in Kirchgemeinden gesucht!

Per 1.12.2016 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Abteilung Kommunikation und Marketing in Basel jemanden für die Betreuung Kirchgemeinden (60%).

Detail


Wednesday 14. September 2016

Frauen stärken – HIV bekämpfen

Mit dem neuen Advocacy-Programm stärkt Mission 21 das Engagement für Frauen weltweit. In den afrikanischen Partnerländern hat sich der Kampf gegen HIV/Aids als wichtigstes Frauenrechtsthema herauskristallisiert. Das...

Detail


Wednesday 14. September 2016

Halim Pratama schwimmt gegen den Strom

Halim Pratama aus Indonesien ist Jugendkoordinator von Mission 21 für Asien, Ingenieur und Aktivist. Im Juni war er das erste mal in der Schweiz für die Missionssynode. Sein wichtigstes Anliegen ist der Schutz der Wälder, um...

Detail


Tuesday 13. September 2016

Stand up! – Interreligiöses Frauenparlament 2016

Vielfalt als Chance: 80 Frauen aus sieben verschiedenen religiösen Traditionen trafen sich am 25. September im Haus der Religionen in Bern.

Detail


Tuesday 13. September 2016

Neues aus Lateinamerika

Sowohl in Bolivien als auch in Peru stehen gesellschaftliche und politische Veränderungen an. Die Partnerorganisationen von Mission 21 entwickeln Strategien zum Umgang mit den gegenwärtigen Herausforderungen.

Detail


Tuesday 13. September 2016

«So habe ich das noch nie gesehen!»

Aus Kontakt wächst Verständnis, aus Empathie wird Engagement. Darauf zielt die Bildungsarbeit eines Missionswerks. Doch wie kann der Transfer von Süden nach Norden Menschen in Europa bereichern und verändern? Studienleiter Detlef...

Detail


Tuesday 13. September 2016

Rituale neu entdecken

Hier eine E-Mail beantworten, da den Enkel hüten und dort noch das Geschäftsessen. Die Terminkalender sind voll und es fällt schwer, zur Ruhe zu kommen. Rituale können im Alltag, aber auch bei einschneidenden Ereignissen...

Detail


Tuesday 13. September 2016

«Bilde eine Frau aus, und du bildest eine ganze Nation aus!»

Die Theologin Suzan Mark leitet die Frauenarbeit der Kirche der Geschwister in Nigeria (EYN). Sie wäre niemals so weit gekommen, wenn ihr Vater nicht mit einer Tradition des Dorfes gebrochen hätte.

Detail


Saturday 10. September 2016

Schmecken, Stöbern, Staunen

Der Herbstbazar steht vor der Tür!

Detail


Kontakt

Christoph Rácz
Medienbeauftragter
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +41 61 260 22 49
» E-Mail