Berichte aus Bolivien

Wednesday 21. June 2017

Jenseits meiner Grenzen: Ein Gedicht.

Jorge D. Zijlstra Arduin, Pfarrer in Puerto Rico und Präsident des Lateinamerikanischen Kirchenbundes, war im Juni 2017 zu Besuch in Basel. Der Austausch mit Partnern aus Afrika und Asien sowie die Frage, wie Menschen zu «Agents...

Detail


Monday 20. March 2017

Der direkte Draht nach Basel

Die lokalen Koordinatorinnen und Koordinatoren sind für die Arbeit von Mission 21 zentral: Sie leben in den Partnerländern und halten vor Ort die Fäden in der Hand. Wir haben mit ihnen gesprochen. Ein Einblick in ihre Arbeit und...

Detail


Friday 03. March 2017

Stricken für ein besseres Leben

Das Leben in der bolivianischen Gemeinde Ayata ist nicht einfach. Armut und Mangelernährung machen den Bewohnern zu schaffen. Dass stricken dagegen helfen könnte, konnten einige zu Beginn kaum glauben. Inzwischen aber erzielen...

Detail


Tuesday 13. September 2016

Neues aus Lateinamerika

Sowohl in Bolivien als auch in Peru stehen gesellschaftliche und politische Veränderungen an. Die Partnerorganisationen von Mission 21 entwickeln Strategien zum Umgang mit den gegenwärtigen Herausforderungen.

Detail


Tuesday 29. September 2015

Neue Webseite der Kontinentalversammlung Lateinamerika

Die Kontinentalversammlung Lateinamerika (ACLA) hat eine neue Webseite lanciert. Die in enger Zusammenarbeit entstandene Seite soll zum Austausch zwischen Frauen und zwischen den Partnerorganisation von Mission 21 in...

Detail


Tuesday 08. September 2015

Lichtblick Stadtgarten

Wirksam gegen Armut: Mission 21 fördert urbane Landwirtschaft in Bolivien.

Detail


Monday 13. July 2015

Hoffnungsprojekt: Bessere Ernährung und weniger Armut

Mit ihren Landwirtschaftsprogrammen engagiert sich Mission 21 für eine ausreichende und ausgewogene Ernährung der lokalen Bevölkerung. Gleichzeitig unterstützt Mission 21 die Menschen darin, ihr Einkommen zu steigern. Zum...

Detail


Thursday 04. September 2014

Bolivien und Peru: Eine «Theologie der Küche»

Dass die Zeit der Benachteiligung noch nicht überwunden ist, spüren viele Frauen Lateinamerikas. Vielfach wird diese sogar biblisch begründet. Bei einem von Mission 21 mitorganisierten und finanzierten Treffen peruanischer und...

Detail


Monday 14. April 2014

Über den eigenen Tellerrand

Seit über 30 Jahren gibt es in Männedorf am Zürichsee das ökumenische Mittagessen. Viermal im Jahr ist es ein Treffpunkt für Menschen allen Alters. Und ein Stück gelebte weltweite Solidarität.

Detail


Monday 17. March 2014

Was wurde aus der Befreiungstheolgie?

Es gibt heute nicht mehr die eine, sondern viele: die feministische, schwarze, die der indigenen Völker, der Bäuerinnen und Bauern. Das sagt Silvia Regina de Lima Silva. Sie ist Synodale bei Mission 21 und Direktorin des...

Detail


Thursday 13. March 2014

Früchte der Erde und des Geistes

Für viele Menschen in Lateinamerika wirft die tägliche harte Arbeit kaum das Nötigste zum Leben ab. Mission 21 setzt sich mit ihren Partnerorganisationen für ein Leben in Würde für alle Menschen ein.

Detail


Wednesday 12. March 2014

«Erlaubt ist, was dem Leben hilft»

Hansueli Meier, Programmverantwortlicher für Chile bei Mission 21, über andine Spiritualität.

Detail


Tuesday 11. March 2014

Den Jesus der Anden gefunden

Der bolivianische Theologe Victor Huacani Cocaure ist Aymara. Als evangelikaler Pastor hat er seine indigenen Wurzeln aber lange Zeit verdrängt. Als eine Yatiri sein todkrankes Kind heilte, veränderte sich sein Leben.

Detail


Tuesday 05. November 2013

Bolivien: Fröhlicher Projektstart in Combaya

Schon als wir aus dem Auto steigen, wird uns klar: Die Menschen aus Combaya meinen’s ernst. Sie haben sich etwas überlegt für unseren Besuch, der gleichzeitig der offizielle Start des neuen landwirtschaftlichen Projektes «Ein...

Detail


Kontakt

Claudia Quispe-Rampa
Programmverantwortliche
Peru & Bolivien
Tel.: +41 (0)61 260 22 43 
» E-Mail