Partnerorganisationen in den Palästinensischen Gebieten

Rehabilitationszentrum «Sternberg» - Star Mountain

Sitz: Sternberg bei Ramallah, Palästina
Gegründet: 1957
Trägerverein: Herrnhuter Mission / Herrnhuter Missionshilfe Bad Boll
Projekt: 296.1510: Arbeit mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen
Das Rehabilitationszentrum Sternberg ist eine Einrichtung, die von der gesamten weltweiten Brüder-Unität (Moravian Church) getragen wird. Neben den Herrnhutern in Tansania oder Surinam trägt auch Mission 21 und ihr Trägerverein, die Herrnhuter Mission in der Schweiz, dazu bei, dass die Arbeit auf der Westbank weitergeführt werden kann. Die Geschäftsführung übt die Herrnhuter Missionshilfe in Bad Boll aus.

1867 begannen die Herrnhuter in Jerusalem mit der Pflege von Leprakranken. Inzwischen ist Lepra heilbar und die Gebäude, Zisternen sowie der angelegte Garten mit Bäumen und Sträuchern haben seit Mitte der 1980er-Jahre eine neue Funktion als Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen inne. Viele Familien sind mit der Betreuung von behinderten Familienmitgliedern auf sich allein gestellt. Der «Sternberg» unterstützt diese Familien und sorgt für die schulische und berufliche Qualifikation von Menschen mit Behinderungen, um ihnen eine soziale Integration in die palästinensische Gesellschaft zu ermöglichen. Unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit wird jede Person in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld individuell gefördert. Aktuelle und weitere Informationen über den Sternberg finden sich unter: www.starmountain.org.