Unterrichtsmaterialien

TattoosTattoosTattoosTattoosTattoosTattoosTattoos

Tattoos

Auf dem ersten Bild links sehen Sie alle Tattoos mit ihren Bedeutungen.

Diese hochwertigen Temporary Tattoos zeigen Adinkra-Symbole aus Ghana. Adinkra wird die Symbolsprache genannt, die wohl im 19. Jahrhundert von der Aschanti-Volksgruppe in Ghana entwickelt wurde. Sie findet sich heute in Ghana und der Elfenbeinküste in allen Bereichen des Lebens, auf Kleidung, auf Hauswänden, Töpferwaren und Holzwaren.

Die Tattoos eignen sich auch zur Verwendung im kirchlichen Unterricht (Vorschlag siehe Arbeitsheft Unterricht S. 13: Lektion 1.3c).

Die Tattoos sind 3x3cm gross, absolut ungiftig und jederzeit leicht mit Hautöl oder Creme entfernbar. 

Die Mindestbestellmenge der Einzelnen beträgt 5 Stück.

Detail
Set à 6 Stück SFr. 8.00
Tattoo 1 "Kind Gottes" SFr. 2.00
Tattoo 2 "Haltet zusammen" SFr. 2.00
Tattoo 3 "Halte durch" SFr. 2.00
Tattoo 4 " Gott ist deine Stärke" SFr. 2.00
Tattoo 5 "Schaue nach vorne" SFr. 2.00
Tattoo 6 "Habe den Mut" SFr. 2.00


Kurse für Jugendliche

Zum Themenkreis bieten Bildungsfachleute von Mission 21 auch zahlreiche Kurse für Jugendliche und Schulklassen an, die im Missionshaus Basel oder auf Wunsch in Ihrer Gemeinde durchgeführt werden können. Weitere Informationen und Erlebnisberichte finden Sie auf unserer Internetseite unter Kurse und Veranstaltungen/
Jugendliche
oder unter E-Mail.

Filme für den Unterricht

Mission 21 hat zu unter-
schiedlichen Projekten und Programmen kurze Info-Filme produziert. Sie können die Filme auf unserer Website direkt anschauen unter Service/Filme oder auch bestellen.