Vorschau Kampagne 2020:
Der Frieden im Südsudan wächst mit Kindern und Jugendlichen

Auf dieser Seite finden Sie laufend aktualisierte Informationen zur Herbstkampagne 2020 von Mission 21, welche vom 15. September bis zum 10. Dezember 2020 laufen wird. 

Im Südsudan hat der ethnisch geprägte Bürgerkrieg der letzten fünf Jahre über 400‘000 Menschenleben gefordert. Mittlerweile wurde zwar ein Friedensabkommen unterzeichnet. Doch der Frieden existiert bisher nur auf dem Papier, es gibt noch immer Kämpfe mit Todesopfern. Unser Einsatz für den Südsudan ist dringend notwendig. Deshalb wird der Südsudan auch im Jahr 2020 im Zentrum unserer Kampagne stehen. Nächstes Jahr liegt der Fokus auf der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie sind die grossen Leidtragenden des Konflikts.

Damit Kinder und Jugendliche zu friedvollen Stützen eines stabilen Südsudans heranwachsen können, brauchen sie Bildung, geschützte Räume und psychosoziale Unterstützung. Wir schauen hin und bleiben dran. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen und Partnerkirchen unterstützen wir ein Kinderheim sowie Bildungsprogramme.

► weitere Infos zum Bildungsprojekt für  vom Krieg betroffene Kinder und Jugendliche

► unsere Friedensarbeit im Südsudan

► mehr erfahren über den südsudanesischen Kontext

Kampagnenfilm 2019: Frieden durch Begegnung