GMIM, Evangelisch-Reformierte Kirche der Minahasa

 

Sulawesi ist eine der grössten Inseln Indonesiens. Die meisten Menschen sind Bauern. Mission 21 unterstützte bis Ende 2016 das Trainingszentrum der Gesundheitsstiftung der Evangelischen Kirche der Minahasa (GMIM) im Bereich HIV-Prävention unter Jugendlichen. Die GMIM führt dieses Projekt nun selbstständig weiter, bleibt aber weiterhin in einer Partnerschaft mit Mission 21. 80 Prozent der Bevölkerung von Sulawesi sind Muslime, 19 Prozent gehören einer christlichen Kirche an. In Nord-Sulawesi sind Protestanten sogar mit 60% die grösste Religionsgruppe der Region. Die GMIM ist mit 790'000 Mitgliedern die fünftgrösste reformierte Kirche in Indonesien. Sie umfasst 918 Gemeinden mit über 1'800 Pfarrerinnen und Pfarrer, wobei die Mehrheit der Pfarrpersonen Frauen sind. Die Minahasa-Kirche ist seit 1934 eine unabhängige Kirche und Gründungsmitglied des Indonesischen Kirchenbundes PGI.