IELB, Evangelisch lutherische Kirche Boliviens

 

Die IELB ist eine nationale Kirche, die circa 8'000 Mitglieder umfasst. 80% der Gemeindeglieder sind Bäuerinnen, Arbeiter und Kleinhändlerinnen - darunter auch viele Migranten aus dem ländlichen Raum. Sie alle sind der sozialen Unterschicht zuzuordnen. In den Jahren 2007 und 2008 hat ein intensiver Umbauprozess der Kirche stattgefunden, der auch dazu geführt hat, dass zum ersten Mal Frauen zum Pfarramt ordiniert wurden und der Entwicklung der Gemeinden wieder ein völlig neues Gewicht beigemessen wird. Die IELB ist Mitglied im Ökumenischen Rat der Kirchen und im Lutherischen Weltbund. Sie ist zudem Gründungsmitglied des Lateinamerikanischen Kirchenbundes CLAI.