8. März ist Frauentag

Der 8. März ist der internationale Frauentag. Zahlreiche Frauen rund um den Globus setzen gemeinsam ein Zeichen für Gleichberechtigung.

Der 8. März ist der internationale Frauentag. Zahlreiche Frauen rund um den Globus setzen gemeinsam ein Zeichen für Gleichberechtigung. Wie verschiedene Debatten in den letzten Monaten gezeigt haben, muss der Kampf gegen die alltägliche Diskriminierung von Frauen leider immer noch geführt werden. Aktivistinnen und Aktivisten verschiedener Glaubensgemeinschaften weltweit setzen deshalb jeden Donnerstag ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und tragen an diesem Tag schwarze Kleidung.

► Zum Artikel "Schwarz im Namen der Frauen" auf www.ref.ch