Fachtagung interreligiöse Friedensarbeit: Der Islam und die Schweiz

Die Fachtagung findet unter dem Titel "Der Islam gehört zur Schweiz - zwischen Angst, Naivität und Partnerschaft" statt.

Datum: Montag, 25. Februar 2019, 9:00 - 16.30 Uhr

Ort: Mission 21, Missionsstrasse 21, 4055 Basel

Kontakt: Christa Nadler, Tel.: +41 (0)61 260 22 67, ► E-Mail

Der Islam gehört zur Schweiz. Für die einen stellt das eine Selbstverständlichkeit dar, während andere darin eine angstmachende Provokation sehen. Wie gehen wir mit den damit verbundenen Ängsten um, damit ein konstruktiver Dialog gelingen kann? Und wo müssen wir unsere liberale Grundhaltung überdenken, weil sie gefährliche Entwicklungen ausblendet? Die Fachtagung verbindet eine psychoanalytische (Jeannette Fischer) und eine politikwissenschaftliche (Elham Manea) Perspektive. Workshops für Praktikerinnen aus den Bereichen Sozialarbeit und Pädagogik, Seelsorge und zivilgesellschaftliches Engagement bieten Austausch über Erfahrungen und anregende Ideen für die Praxis. 

► Veranstaltungsflyer

Organisation

Mission 21
Missionsstrasse 21
4009 Basel
► Karte anzeigen

Tel: +41 (0)61 260 21 20
Fax: +41 (0)61 260 22 68
► E-Mail

Christa Nadler

Programmverantwortliche Bildung und Referierendenvermittlung
Tel: +41 (0)61 260 22 67
► E-Mail


Anmeldung