Interkulturelle Theologie und Migration, Certificate of Advanced Studies (CAS) 2018 / 2019

In einer sich globalisierenden Gesellschaft drängen interkulturelle und interreligiöse Fragen stärker ins Bewusstsein.

 

Datum: Samstag, 18. August 2018 bis Sonntag, 23. Juni 2019

Ort: Basel

 

Kontakt: Anmeldung mit einem kurzen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf bis 30. April 2018 an: CAS Interkulturelle Theologie und Migration, c/o Pfarramt Weltweite Kirche Baselland / Basel-Stadt, Missionsstrasse 21, 4009 Basel, Tel: 061 260 22 47, e-mail: weltweite.kirche@remove-this.refbl.remove-this.ch

Die Universität Basel lädt herzlich zum CAS Interkulturelle Theologie und Migration von August 2018-Juni 2019!

In einer sich globalisierenden Gesellschaft drängen interkulturelle und interreligiöse Fragen stärker ins Bewusstsein. Auch das Christentum und die kirchlich-ökumenische Landschaft in der Schweiz differenzieren sich gegenwärtig aus. Sind Sie interessiert, diese Umbrüche aus theologischer Perspektive zu reflektieren? Haben Sie Freude daran, Menschen aus verschiedenen Kirchen und Kulturen kennenzulernen? Sind Sie bereit,sich mit unterschiedlichen Theologien auseinanderzusetzen?

► Flyer inklusive Programm

Organisation

Mission 21
Missionsstrasse 21
4009 Basel
► Karte anzeigen

Tel: +41 (0)61 260 21 20
Fax: +41 (0)61 260 22 68
► E-Mail