young@mission: JointAction for Environment

Mach mit beim JointAction von young@mission21 und setze dich für einen nachhaltigen und fairen Umgang mit unserer Umwelt ein.

Datum: 24. September bis 30. September 2018

Ort: Basel

Kontakt: Sarah Aemisegger, Tel: +41 (0)61 260 22 39, ► E-Mail

Vom 24.-30. September 2018 findet der JointAction for Environment statt. Während dieser Zeit organisieren junge Erwachsene auf der ganzen Welt eigene Aktionen zum Thema Umwelt. Mitmachen können alle, die sich ebenfalls mit dem Thema verbunden fühlen. JointAction von young@mission21 ist eine internationale Advocacy-Kampagne. Das Thema wird jährlich vom internationalen Jugendnetzwerk und den darin engagierten jungen Erwachsenen bestimmt. Du kannst deine Aktion bei dir Zuhause oder irgendwo sonst auf der Welt durchführen, Freunde einladen oder einfach eine Nachricht auf Social Media teilen. Wie deine JointAction aussieht entscheidest alleine du. Verwende einfach den Hashtag #youngatmission21jointaction, so dass unsere internationale Gemeinschaft den verschiedenen Aktionen auf der ganzen Welt folgen kann.

Warum Umwelt? Sich um unsere Erde zu kümmern ist uns wichtig, weil ein nachhaltiger und fairer Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen zu einer friedlichem Zusammenleben und geteiltem Wohlstand führt. Unsere Erde ist die einzige Heimat, die wir haben. Die zukünftigen Generationen sollen die gleichen Möglichkeiten haben, ihr Leben zu gestalten, wie wir sie haben.

► Veranstaltungsflyer

Organisation

Mission 21
Missionsstrasse 21
4009 Basel
► Karte anzeigen

Tel: +41 (0)61 260 21 20
Fax: +41 (0)61 260 22 68
► E-Mail