Zürcher Werktag 2018

Auch in diesem Jahr fand der Zürcher Werktag in den schönen Räumlichkeiten der Landeskirche Zürich am Hirschengraben statt.

Leider hat die Grippewelle die Anzahl unserer Teilnehmerinnen schrumpfen lassen. Wir liessen uns davon jedoch nicht beirren und erlebten gemeinsam einen tollen Tag.

Nach Kaffee und Brötchen gab uns Christian Weber, Studienleiter von Mission 21, einen kurzen Einblick in die Geschichte der Mission. Danach verteilten wir uns auf die verschiedenen Kurse. Fleissig filzten die Teilnehmerinnen farbige Lichterketten, zerlegten alte Knirpse um daraus Hüllen für neue Knirpse zu nähen und häkelten schöne Bügeltäschli. Mit einem feinen Mittagessen stärkten wir uns für den zweiten Kursteil am Nachmittag, an dem die Kursteilnehmerinnen ihre schönen Werke dann fertigstellten.

Zum Abschluss bestaunten wir dann gemeinsam die Werk-Ergebnisse und liessen bei Kaffee und Kuchen den Tag ausklingen. Es war ein geselliges und fröhliches Beisammensein, mit vielen guten Gesprächen.

Ein herzliches Dankeschön an die Kursleiterinnen für ihre tollen Werk-Ideen und an die Landeskirche Zürich für ihre Gastfreundschaft.

Text und Fotos: Christine Lehni, Kommunikation

Organisation

Mission 21
Missionsstrasse 21
4009 Basel
► Karte anzeigen

Tel: +41 (0)61 260 21 20
Fax: +41 (0)61 260 22 68
► E-Mail