Auswertungstag Studienurlaub

Ein Studienurlaub bereichert uns mit zahlreichen Eindrücken, Erfahrungen und neuen Fragen. Wie gehen wir mit diesen nach der Rückkehr um? Was ist der Ertrag der Erfahrungen und wie kann ich die neuen Einsichten in die Berufspraxis überführen? Am Auswertungstag werden wir uns diesen Fragen annehmen.

Datum: Freitag, 17. Januar 2020, 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Ort: Missionsstrasse 21, Basel

Kontakt: Christian Weber, Tel. 061 260 22 60, ► E-Mail

Studienurlaube sind eine kostbare Möglichkeit, um Distanz von der Routine zu gewinnen, Neues zu sehen, den persönlichen Weg zu reflektieren, sich neue Ziele zu stecken. Solche Erfahrungen motivieren und klingen lange nach. Sobald wir zurück sind, holt uns der Alltag meist schnell wieder ein. Wie lassen sich die gemachten Erfahrungen für die berufliche Praxis nutzbar machen? Wie werden aus neuen Ideen praktische Schritte?

Am Auswertungstag Studienurlaub können Sie:

  • Ihre Erfahrungen sortieren
  • von den Erfahrungen anderer lernen
  • den Ertrag (und Frust) Ihres Studienurlaubs auswerten
  • erworbene Kompetenzen analysieren
  • neue Handlungsmöglichkeiten diskutieren
  • Ideen zu konkreten Vorhaben entwickeln

Für: Pfarrerinnen und Pfarrer, die 2019 aus einem Studienurlaub im In‐ oder Ausland zurückgekehrt sind
Mit: Pfr. Jacques‐Antoine von Allmen, Dr. theol. A+W Zürich, Pfrn. Sabine Scheuter Personalentwicklung Landeskirche Zürich, Pfr. Bernd Berger pwb Bern, Heidi Zingg Knöpfli Studienleiterin Mission 21, Pfr. Christian Weber, Dr. theol. Studienleiter Mission 21

Anmeldung und Kosten:
Kosten: 150 CHF Kursgebühr + 45 CHF für Mittagessen und Kaffee‐/Teepausen im Hotel bildungszentrum 21
Anmeldung: bis 06.01.2020, über das Anmeldeformular (siehe blauer Link unten auf dieser Seite) oder per ► E-Mail oder Tel. 061 260 22 60.

► Flyer

Christian Weber

Studienleiter Mission 21
Tel. +41 (0)61 260 22 60
► E-Mail