Impulstagung weltweite Kirche 2020

Die weltweite Kirche beider Basel lädt ein zur Tagung mit Fokus auf ihre Partnerschaft und die Zusammenarbeit mit Mission 21. Die heutigen globalen Herausforderungen verlangen nach einer umfassenden Zusammenarbeit über Grenzen hinweg. Auch die Kirche ist längst Teil des "global village".

Datum: Samstag, 28. März 2020, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, 4053 Basel

Kontakt und Anmeldung: weltweite Kirche beider Basel, ► E-Mail

Teilnahmegebühr: CHF 20.- (inklusive Mittagessen)

Flyer mit Programm: ► Flyer

Spätestens seit Themen wie die Debatte um die "Konzernverantwortungsinitiative" (KOVI) oder der Bericht des Bunderats zur künftigen Entwicklungszusammenarbeit auf der (gesellschafts-) politischen Agenda kursieren, wird evident, wie vernetzt, wie klein, wie dicht und wie unmittelbar nah die Themen- und Aktionsfelder der "weltweiten" Kirche sind. Ob wir wollen oder nicht, wir sind längst Teil des "global village". Im weltweiten Engagement der Kirche geht es dabei auch um die nachhaltige und glaubwürdige Präsenz der Kirchen in der Welt.

Es ist sinnvoll und nötig, dass wir die Chance der Zusammenarbeit nutzen und uns über neue Perspektiven austauschen, damit wir unseren gemeinsamen Auftrag nachhaltig erfüllen können.