Missionssynode 2019

Anlässlich der 10. Missionssynode traf sich die internationale Gemeinschaft von Mission 21 vom 26. bis zum 30. Juni in Basel. An den öffentlichen Veranstaltungen durften wir zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüssen. Gleich auf mehreren Veranstaltungen standen aktuelle Themen der Entwicklungszusammenarbeit im Zentrum. Ein Höhepunkt bildete die festliche Verabschiedung der Direktorin von Mission 21, Claudia Bandixen, am Freundschafts- und Begegnungstag. Feierlich gestaltete sich auch der Gottesdienst mit Amtseinsetzung des neuen Direktors Jochen Kirsch am Sonntag mit anschliessendem Missionsfest. Die Synode arbeitete dieses Jahr zum Schwerpunktthema "Mache dich auf und werde … Frieden … Gerechtigkeit … ". Die nächste Synode findet am 12./13. Juni, das Missionsfest am 14. Juni 2020 statt.

Impressionen 2019

Programm 2019

Internationale Frauenkonferenz

Datum: Mittwoch, 26. Juni 2019, 14.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Auditorium Missionshaus Basel

An der internationalen Frauenkonferenz von Mission 21 diskutieren Expertinnen aus vier Kontinenten über Frieden und Gerechtigkeit. In Workshops werden dann die Themen: Advocacyarbeit in den Partnerländern, Rollenerwartungen und Genderstrukturen vertieft.

Kontinentalversammlung Europa (KVE)

Datum: Donnerstag, 27. Juni 2019, 14.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Auditorium Missionshaus Basel

Im Zentrum der diesjährigen Kontinentalversammlung Europa steht die Frage, ob Entwicklungszusammenarbeit wirkungsvoll ist und wie sie am meisten Sinn macht. Vor und nach dieser öffentlichen Veranstaltung finden interne Sitzungen der KVE statt.

Youth Summit

Datum: Samstag, 29. Juni 2019, 14.00 bis 19.00 Uhr, inkl. Abendessen

Ort: Kirchgemeindehaus Oekolampad, Allschwilerplatz 22, 4055 Basel

young@mission lädt zum Gipfeltreffen für junge Erwachsene ein – diesmal gemeinsam mit allen Jungparteien der Region! Der Youth Summit bringt junge Erwachsene aus der Schweiz zusammen. Er schafft Raum für Begegnung und Diskussionen. Dieses Jahr geht es um Chancen und Herausforderungen der Entwicklungszusammenarbeit.

Freundschafts- und Begegnungstag

Datum: Samstag, 29. Juni 2019, 13.30 bis 22.00 Uhr

Ort: Auditorium Missionshaus Basel

Der zweite Synodentag bietet aktuelle Einblicke in die Arbeit in verschiedenen Partnerländern. Unter dem Begriff "Freundschafts- und Begegnungstag" beginnt um 13.30 Uhr die öffentliche Veranstaltung mit zahlreichen wichtigen Gästen aus unseren Partnerländern. Während die offiziellen Synodengeschäfte um 16.15 Uhr enden, beginnt mit den Feierlichkeiten am Abend der eigentliche Höhepunkt des Tag: Dann findet die festliche Verabschiedung der Direktorin von Mission 21, Claudia Bandixen, statt. Das offizielle Abendprogramm beginnt um 18.00 Uhr. ► Veranstaltungsflyer

Festgottesdienst - mit Amtseinsetzung

Datum: Sonntag, 30. Juni 2019, 10.00 bis 12.00 Uhr

Ort: Peterskirche, Basel

Im Festgottesdienst wird Pfarrer Jochen Kirsch als neuer Direktor von Mission 21 feierlich eingesetzt. Die Gäste aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa verleihen dem Gottesdienst eine internationale Atmosphäre. Die Predigt nimmt das Thema der Missionssynode auf: "Mache dich auf und werde... Frieden... Gerechtigkeit...". Anschliessend findet im Garten des Missionshauses das bunte Missionsfest statt -  alle sind herzlich eingeladen.

 

 

Missionsfest

Datum: Sonntag, 30. Juni 2019, 12.15 bis 17.00 Uhr

Ort: Missionshaus Basel

Der krönende Abschluss der Missionssynode 2019 beginnt mit dem Festgottesdienst in der Peterskirche. Dabei wird auch die Einsetzung des neuen Direktors von Mission 21, Jochen Kirsch, gefeiert. Im Anschluss findet das Missionsfest mit Musik und kulinarischen Köstlichkeiten im und ums Missionshaus statt.

Flyer Synodenwoche