Was wir tun

    Ein Leben in Würde für alle Menschen: An diesem Ziel richten wir unsere Arbeit aus. Wir sind den Menschenrechten verpflichtet und setzen uns als Missionswerk als Teil der Weltweiten Kirche für Gerechtigkeit, Religionsfreiheit und Frieden ein. Ein Leben in Würde bedeutet: Ein Leben in Frieden und Gerechtigkeit mit ausreichend Nahrung, mit Zugang zu Gesundheitsversorgung und Bildung – für alle Menschen, ungeachtet ihres Geschlechts und ihrer ethnischen, religiösen und kulturellen Zugehörigkeit sowie ihrer sexuellen Orientierung.

     

    Projekte und Partner

    Wir unterstützen über 100 Projekte weltweit. Dabei arbeiten wir mit über 70 Partnerkirchen und Partnerorganisationen auf Augenhöhe zusammen. Wir engagieren uns sowohl in langfristiger Entwicklungszusammenarbeit als auch in Nothilfe und Wiederaufbau. In allen Programmen und Projekten setzen wir uns für Geschlechtergerechtigkeit und Capacity Development ein.

    ► zu den Projekten und Partnern


    Projektländer

    Wir sind auf mehreren Kontinenten tätig, konkret in 20 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika. Es sind die Länder, in denen unsere Trägerorganisationen schon seit vielen Jahrzehnten – teilweise bis zu 200 Jahren – präsent sind.

    ► zu den Projektländern


    Internationale Einsätze

    Mission 21 bietet spannende Möglichkeiten für den interkulturellen Austausch und für die Mitarbeit bei lokalen Partnern vor Ort. Diese reicht vom Kurzeinsatz für junge Erwachsene bis zum langfristigen Engagement von Fachleuten.

    ► zu den internationalen Einsätzen


    Veranstaltungen

    Hier finden Sie alle Veranstaltungen von Mission 21, seien es Fachtagungen oder das Missionsfest, ein Impuls-Workshop für Freiwillige, eine interreligiöse Solidaritätsaktion, die Missionssynode oder der Vortrag einer Fachfrau für Entwicklungszusammenarbeit.

    ► zu den Veranstaltungen


    Fachpersonen für Vorträge

    Unsere Referierenden bieten Informationen zur Programmarbeit von Mission 21, Einblicke in den praktischen Einsatz in Projekten oder spannende Geschichten aus über 200 Jahren Mission und Entwicklungszusammenarbeit. Dies in Form von kurzen Präsentationen bis hin zu ganzen gestalteten Gottesdiensten.

    ► zu den Fachpersonen für Vorträge


    Bildungsangebote

    Ein vielfältiges Angebot an Kursen und Veranstaltungen steht für Sie bereit. Wir kommen gerne zu Ihnen oder begrüssen Sie bei uns im Missionshaus in Basel. Unsere Bildungsangebote sind EduQua-zertifiziert.

    ► zu den Bildungsangeboten


    Forschung

    Das Forschungsarchiv von Basler Mission und Mission 21 beherbergt wertvolle internationale historische Quellen zu Geschichte, Ethnologie, Anthropologie, Religionswissenschaften oder Linguistik seit dem frühen 19. Jahrhundert. Unsere wissenschaftliche Spezialbibliothek enthält einzigartige Bestände zu Mission, Entwicklungszusammenarbeit und kontextueller Theologie.

    ► mehr Informationen zur Forschung