csm header young 6a72bb2848

    young@mission21

    Wir sind das Netzwerk von Mission 21 für junge Erwachsene. Wir engagieren uns für den kulturellen Austausch unter jungen Erwachsenen aus der ganzen Welt und setzen uns für eine gerechte Welt ein. Hast du Lust, Erfahrungen mit Menschen aus anderen kulturellen Kontexten zu sammeln und dich für ein faires Miteinander einzusetzen? Willkommen bei young@mission21!

    JointAction

    Die JointAction ist die internationale Advocacy-Aktion des Jugendnetzwerkes young@mission21. Sie findet jedes Jahr im Herbst statt. Du kannst alleine, mit Freund*innen oder einer ganzen Gruppe mitmachen und die Aktionen aus der ganzen Welt verfolgen. Die JointAction gibt Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus den Partnerländern von Mission 21 und der Schweiz eine Stimme und bringt sie miteinander in Kontakt. 

    Mehr Infos findest du ► hier.

    csm_jointaction_against_gender-based_violence_01_6fe7a607e8

    Jugendbotschaftsprogramm

    Möchtest Du jungen Menschen aus der ganzen Welt begegnen, mehr über andere Kulturen erfahren und dabei deinen persönlichen Horizont erweitern?

    Das Jugendbotschaftsprogramm von young@mission21 macht es möglich! Das Programm bietet jungen Erwachsenen aus Europa, Afrika, Asien und Lateinamerika die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen, drängenden Fragen in einer globalisierten Welt nachzugehen und gemeinsam nach Lösungsansätzen zu suchen.

    Im ersten Jahr des dreijährigen Programms bereitest Du dich gemeinsam mit weiteren Jugendbotschafter*innen auf deinen Austausch in Afrika, Asien oder Lateinamerika vor. Du beschäftigst dich dabei mit drängenden Themen wie Frieden, Gerechtigkeit, Bildung, Umweltschutz oder interkulturelle Sensibilität. Im zweiten Jahr erlebst Du vor Ort lokale Lebensweisen und erhältst einen Einblick in die weltweite Kirche. Darüber hinaus lernst Du Projekte der Entwicklungszusammenarbeit von Mission 21 kennen. Im dritten Jahr reisen Jugendbotschafter*innen aus Afrika, Asien und Lateinamerika in die Schweiz. Als Gastgeber*in diskutierst Du mit ihnen über Themen, die Dich bewegen. Schliesse internationale Freundschaften, erwirb transkulturelle Kompetenzen und trage Deine Erfahrung weiter in Dein Umfeld. Werde Jugendbotschafter*in von young@mission21!

    Das bist Du: 
    Zwischen 18 und 30 Jahre alt (Jahrgang 2006 - 1995), transkulturell sowie interreligiös interessiert, offen, wissbegierig und engagiert 

    Zeitplan:

    • 2022: Abschluss des aktuellen Jugendbotschaftsprogramm
    • 2023: Start des neuen Jugendbotschaftsprogramm (Deine Bewerbung, Prüfung Deiner Bewerbungen, erste Vorbereitungen)
    • 2024: Vorbereitungen und Besuch der internationalen Jugendbotschafter*innen in der Schweiz, Zwischenevaluation
    • 2025: Vorbereitungen und 2-3-wöchiger Aufenthalt mit weiteren Jugendbotschafter*innen in Lateinamerika, Afrika oder Asien, Erhalt Zertifikat für transkulturelle Kompetenzen (Institut für Kommunikation & Führung IKF und Mission 21), Abschluss des Programms  

    Das kostet Dich Deine Teilnahme:
    Mission 21 ist darum bemüht einen Teil der Kosten über Partner*innen zu finanzieren. Es wird jedoch eine Kostenbeteiligung seitens Teilnehmenden geben.  

    Deine Bewerbung:
    Melde dich via E-Mail bei uns um die Bewerbungsunterlagen oder weitere Informationen zu erhalten. 

    Das laufende Jugendbotschaftsprogramm 19-22 wird unterstützt von der Stiftung Mercator Schweiz

    PEP! – Weiterbilden im Ausland

    csm pep young at mission 21 einsaetze weltweit db47acce06

    Während einem Professionals Exposure Program (PEP!)-Einsatz in einem Projekt unserer Partnerinstitution vertiefst du dein Fachwissen und baust interkulturelle Sozialkompetenz auf.

    Hast du bereits einen Berufs- oder Studienabschluss und möchtest dich im Ausland weiterbilden? Während sechs bis zwölf Monaten hast du die Möglichkeit, die Arbeit im Projekt einer Partnerinstitution von Mission 21 in Afrika, Asien oder Lateinamerika kennenzulernen und mitzuarbeiten. Weiterbildung bedeutet für uns, dass du ein eigenes Aufgabengebiet erhältst, für das du verantwortlich sein wirst.

    Erfahrungsberichte

    ► Bericht über das PEP!-Vorbereitungswochenende, September 2019

    Aktuelle Pep!-Einsätze

    csm youngatmission21 teamfoto 2022 5d26157231

    Team

    Wir sind Barbara, Seraina und Christof. Wir arbeiten Teilzeit für young@mission21.

    Kontakt

    Tel.: +41 (0)61 260 22 39
    ► E-Mail

    Hoffnung dank Ihrer Unterstützung

    Mission 21
    Evangelisches Missionswerk Basel
    Postfach 270
    Missionsstrasse 21
    4009 Basel, Schweiz
    Tel.: +41 (0)61 260 21 20
    info@mission-21.org

    Spendenkonto:
    IBAN: CH58 0900 0000 4072 6233 2
    Steuerbefreiungsnummer:
    CHE-105.706.527

    csm eduqua logo.svg a0d3023d4c
    Mitglied von:
    csm logo act alliance transparent 818f68196c
    Folgen Sie uns in den Sozialen Medien:
    csm logo zewo transparent ccd759b6cd
    Nach oben blättern