Forschung

Das Forschungsarchiv und die Bibliothek von Mission 21 dokumentieren umfangreich und in vielen Facetten über 200 Jahre Weltgeschichte. Der grösste Teil des Archivguts stammt von der 1815 gegründeten Basler Mission, welche vor allem in Ghana, Kamerun, Südindien, Südchina und Kalimantan (Indonesien) tätig war.

Forschungsarchiv

Hier finden Sie Service-Informationen zu den Fachgebieten, Öffnungszeiten, Beratung, Archivnutzung sowie Nutzungsinformationen zum digitalen Online-Archiv bmarchives. Die einmalige Fotosammlung zur Geschichte der Basler Mission sowie Karten und Pläne sind auf der bmarchives-Website online zugänglich. Der Gönnerclub "Friends of the Archives" unterstützt unsere Arbeit.

► Weitere Informationen zum Archiv

► digitale Fotosammlung bmarchives


Bibliothek

Als Spezialbibliothek für Interkulturelle Theologie, African Studies, Missionswissenschaft und Entwicklungspolitik steht die Bibliothek von Mission 21 einem breiten Publikum offen. Ihre Bestände – auch die historischen – sind im Online-Katalog der Universitäten Basel-Bern verzeichnet.

► Onlinekatalog von swissbib Basel Bern

► weitere Infos zur Bibliothek