Mission 21

Mission 21 setzt Zeichen der Hoffnung für eine gerechtere Welt. Wir engagieren uns weltweit für die Friedensförderung, bessere Bildung, Gesundheit und gegen Armut, besonders für Frauen; und wir leisten Bildungsarbeit in der Schweiz. In unserer langfristig angelegten Entwicklungszusammenarbeit arbeiten wir auf die Nachhaltigkeitsziele der UNO-Agenda 2030 hin. Wir sind als internationales Werk in 20 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika im Einsatz, gemeinsam mit unseren über 70 Partnerkirchen und Partnerorganisationen, in mehr als 100 Projekten.

Was Ihre Unterstützung weltweit bewirkt

DR Kongo

Gesundheit ist ein Menschenrecht

Aufgrund der fehlenden Gesundheitseinrichtungen stirbt im Kwango jedes siebte Kind. Der Kwango ist eine ländliche Region in der DR Kongo. Die Regierung kümmert sich nicht darum, die Situation zu verbessern. Die Spitäler und Gesundheitszentren von Mission 21 und ihren Partnern sind deshalb lebenswichtig. Insgesamt unterstützen wir über 20 Ambulatorien, Gesundheitszentren und Spitäler, die in der gesamten Region verteilt sind. Die grosse Region benötigt jedoch dringend weitere Gesundheitseinrichtungen. Helfen Sie mit.
► Spendenflyer

Young @ Mission 21

Netzwerk für junge Erwachsene

Hast du Lust, dich in einem internationalen Netzwerk für ein faires Miteinander einzusetzen? Möchtest du Erfahrungen mit Menschen aus anderen kulturellen Kontexten sammeln? Dann melde dich bei uns. Wir sind young@mission21, das Jugendnetzwerk von Mission 21 und bieten Auslandeinsätze, Netzwerk- und Austauschtreffen und vieles mehr. Infos dazu findest du hier.

Kurzeinsätze in Hongkong

Hast du Lust, 3 Monate in einer Weltmetropole zu verbringen und mitzuarbeiten?
Hier geht's zur Ausschreibung.

 

Kampagnenmagazin: Frieden

Jahresbericht 2018

Kampagnenfilm 2019

Fotos aus den Projekten

Würzige Weihnachten mit dem Missionscurry

Seit 1955 importiert die Basler Mission regelmässig diesen besonderen Mix von Kerala (Südwesten Indiens) nach Basel. Mit dem Kauf unterstützen Sie die Produzentinnen in Kerala. ►Jetzt bestellen

Engagement in der Schweiz

Bildungsprogramm 2020