Mission 21

Mission 21 setzt Zeichen der Hoffnung für eine gerechtere Welt. Wir engagieren uns weltweit für die Friedensförderung, bessere Bildung, Gesundheit und gegen Armut, besonders für Frauen; und wir leisten Bildungsarbeit in der Schweiz. In unserer langfristig angelegten Entwicklungszusammenarbeit sind wir als internationales Werk in 20 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika im Einsatz, gemeinsam mit unseren über 70 Partnerkirchen und Partnerorganisationen, in mehr als 100 Projekten.

Was Ihre Unterstützung weltweit bewirkt

Südsudan

Hebammen retten leben

Der Südsudan hat eine der höchsten Mütter- und Kindersterblichkeitsraten weltweit. Das Land braucht dringend gut ausgebildete Hebammen, um Neugeborene und ihre Mütter zu retten. Mission 21 unterstützt eine Hebammenschule, die jungen Frauen eine zweieinhalb Jahre dauernde Ausbildung zur Hebamme ermöglicht. Bereits 80 Frauen haben trotz des Krieges die Hebammenschule erfolgreich abgeschlossen und arbeiten heute verteilt im ganzen Land. Jede von ihnen begleitet bis zu 250 Geburten pro Jahr. Helfen Sie mit Hebammen auszubilden und retten Sie damit Leben. ► Mehr Infos

Young @ Mission 21

Young@mission: Wir suchen Dich!

Werde Jugendbotschafter*in: Wir suchen junge Menschen, die sich in unserem internationalen Jugendnetzwerk engagieren und interkulturell austauschen möchten. ► Mehr Infos

Kurzeinsätze in Hongkong

Hast du Lust, 3 Monate in einer Weltmetropole zu verbringen und mitzuarbeiten?
Hier geht's zur Ausschreibung.