Abschied nehmen von Kalimantan

Uwe Hummel mit seiner Frau Sonia Parera-Hummel. (Foto: Ch. Racz)

In seinem letzten Rundbrief aus Indonesien gibt Uwe Hummel Einblicke in das Leben und die Arbeit auf dem Campus der Theologischen Hochschule. Er berichtet vom Besuch einer Gruppe aus St. Gallen und schildert Begegnungen mit Studierenden in seinen Lehrveranstaltungen. Beschäftigt hat ihn zudem eine kirchliche Perspektive auf die aktuelle Frage, ob Jakarta den Status als Hauptstadt an Palangka Raya in Zentralkalimantan abgeben sollte.

Wir danken Uwe Hummel herzlich für sein Engagement und wünschen ihm alles Gute. Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wünschen wir eine anregende Lektüre.

► Rundbrief lesen (PDF)

Rundbriefe sind persönliche Erfahrungsberichte unserer internationalen Mitarbeitenden. Sie spiegeln nicht notwendig die Ansicht von Mission 21 wider.

Hoffnung dank Ihrer Unterstützung

Mission 21
Evangelisches Missionswerk Basel

Postfach 270
Missionsstrasse 21
4009 Basel, Schweiz
Tel.: +41 (0)61 260 21 20
info@mission-21.org

Spendenkonto:
IBAN: CH58 0900 0000 4072 6233 2
Steuerbefreiungsnummer:
CHE-105.706.527

Mission 21 e.V.

Wartenbergstrasse 2
D-79639 Grenzach-Wyhlen
Tel. +49 (0)7624 208 48 69
info@mission-21.org

Spendenkonto:
Sparkasse Lörrach-Rheinfelden
Haagener Strasse 2
D-79539 Lörrach
IBAN: DE05 6835 0048 0001 1250 95
BIC: SKLODE66XXX

Nach oben blättern