csm_nigeria__katastrophenversorgung_und_notfallhilfe_team_ac7eef2f0a

EPRT, Katastrophenvorsorge und Nothilfe-Team

 

Das „Emergency Preparedness and Response Team“ (EPRT) ist ein Netzwerk katholischer, evangelischer, muslimischer und staatlicher Organisationen mit Sitz in Jos. Es unterstützt lokale Gemeinschaften in Zentral- und Nordost-Nigeria darin, Konfliktpotentiale zu identifizieren und präventive Massnahmen umzusetzen und leistet im Katastrophenfall humanitäre Hilfe. Das EPRT begann in 2005 als Projekt der „Social Justice and Human Development for Peace Initiative“ (JDPC) der katholischen Diözese Jos. Heute ist das EPRT mit seinem integrierenden Ansatz und seinem weitläufigem Netzwerk auf allen Ebenen in seiner Art einzigartig in Nigeria. 

mg 8618

Carola Jaeckel

Programmverantwortliche Nigeria
► Email

Hoffnung dank Ihrer Unterstützung

Mission 21
Evangelisches Missionswerk Basel

Postfach 270
Missionsstrasse 21
4009 Basel, Schweiz
Tel.: +41 (0)61 260 21 20
info@mission-21.org

Spendenkonto:
IBAN: CH58 0900 0000 4072 6233 2
Steuerbefreiungsnummer:
CHE-105.706.527

Mission 21 e.V.

Wartenbergstrasse 2
D-79639 Grenzach-Wyhlen
Tel. +49 (0)7624 208 48 69
info@mission-21.org

Spendenkonto:
Sparkasse Lörrach-Rheinfelden
Haagener Strasse 2
D-79539 Lörrach
IBAN: DE05 6835 0048 0001 1250 95
BIC: SKLODE66XXX

Nach oben blättern