csm header publikationen 8f6645740c

    Publikationen

    Erfahren Sie hier mehr über das Wirken von Mission 21 in der Entwicklungszusammenarbeit in unseren 20 Partnerländern, über unsere Projekte und die Hintergründe unserer Arbeit sowie über unsere Bildungsarbeit in der Schweiz. Hier finden Sie unsere Filme, Magazine, den aktuellen Jahresbericht und Finanzbericht, Bücher, Arbeitshefte für den Unterricht und vieles mehr.

    begegnen

    Die Zeitschrift "begegnen" ist das Spendermagazin von Mission 21. Sie erscheint viermal jährlich. Das Heft enthält Informationen und Geschichten rund um die Projekte von Mission 21 und die Menschen dahinter.

    "begegnen" ist die Nachfolgepublikation der Zeitschriften "Nachrichten und "Auftrag".

    Das Magazin wird in der Schweiz gedruckt. Die Druckerei Gremper druckt klimaneutral und investiert in sinnvolle Klimaprojekte. ►Mehr Informationen

    Aktuelle Ausgabe: begegnen 4/2022

    "Ein junges Netzwerk, das weltweit trägt"

    Im aktuellen Heft stellen wir unser weltweites Jugendnetzwerk vor. Im Jugendbotschaftsprogramm von Mission 21 wird Austausch über Grenzen hin weg möglich. Das Beste daran: Ab sofort können junge Menschen sich wieder zur Teilnahme bewerben.
    Ausserdem in diesem Heft: Ein Bericht über den Einsatz von Frauen in der DR Kongo, die unterernährte Kinder versorgen. Stimmen von Lehrerinnen aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die über ihren Alltag berichten. Und Berichte über die internationale Lerngemeinschaft, die Mission 21 ausmacht .

    ► Direkt in der App lesen!

    ► PDF herunterladen

    Die drei letzten Nummern des "begegnen":

    begegnen 3 2022 titel

    begegnen 3/2022

    Selbstbestimmt dank Bildung

    In der September-Ausgabe erzählen wir die Geschichte von Popi. Die junge Indonesierin hat es gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen geschafft, eine Heirat mit 15 abzuwenden und weiter zur Schule zu gehen.
    Ausserdem in dieser Ausgabe:
    – Wie der Krieg in der Ukraine die prekäre Ernährungssituation an vielen Orten verschärft und was wir dagegen tun können.
    – Hebammen in der Schweiz und im Südsdan: Ein Doppelinterview

    ►Ganze Ausgabe lesen

    csm begegnen 2022 nr 2 titel f3c14f50e9

    begegnen 2/2022

    Einsatz für den Frieden

    Der Krieg in der Ukraine zeigt uns, wie schnell Zerstörung gehen kann. Frieden (wieder) aufzubauen ist hingegen ein langfristiger Prozess. Katharina Gfeller, Leiterin der Abteilung für internationale Beziehungen bei Mission 21, berichtet in unserer Juni-Ausgabe, worauf es bei der Friedensförderung ankommt. Ausserdem in dieser Ausgabe: Geschichten aus der HIV-Arbeit in Kamerun und weitere News.

    ► Direkt in der App lesen!

    ► PDF herunterladen

    csm titel begegnen 1 2022 b4cf328b28

    begegnen 1/2022

    Für den Schutz des Planeten

    Menschen aus unseren Partnerländern erzählen, wie der Klimawandel sich auf ihr Leben auswirkt und wie sie Klimaveränderungen entgegenwirken. Zum Beispiel Mariam in Tansania, die wegen Dürre Hunger leidet. Sie wird Neem- und Moringabäume pflanzen. In Kamerun entwickeln Studierende Lösungen für den Umgang mit Abfall und in Nigeria stellen Frauen ressourcensparende Öfen her.

    ► Ganze Ausgabe lesen

    Kooperation Missionspresse

    Mission 21 arbeitet mit fünf weiteren Missionswerken in Deutschland und Österreich zusammen. Gemeinsam bilden wir die Kooperation Missionspresse. Alle Zeitschriften dieser Missionswerke – auch das "begegnen" – sind online in einer App, einem digitalen Zeitschriften-Kiosk, zugänglich. In der Zeitschrift "Eine Welt" finden Sie Beiträge zum Thema Mission und Ökumene, die bisher auch in unserer Zeitschrift "Auftrag" erschienen sind. Ausgewählte Beiträge dieser Kooperation finden Sie künftig aber auch online auf unserer Webseite in den "News".

    Digitaler Zeitschriften-Kiosk (teilweise kostenpflichtig): App.missionspresse.org oder via App, Stichwort Missionspresse

    Jahresbericht und Finanzbericht

    Der Jahresbericht informiert über die Arbeit und Grundsätze von Mission 21 und zeigt auf, wie sich diese im Berichtsjahr manifestiert haben. Er beinhaltet die Jahresrechnung inklusive Angaben zur Herkunft und Verwendung der Mittel. Die Schlüssel-Spendergruppen werden namentlich erwähnt. Informationen zu Struktur und Gremien des Missionswerks sowie ein Kurzporträt von Mission 21 sind ebenfalls enthalten. Der Jahresbericht erscheint jeweils im Juni zur internationalen Missionssynode von Mission 21. ► Druckexemplar bestellen

    ► Jahresbericht 2021 (PDF)

    ► Jahresbericht 2020 (PDF)

    ► Jahresbericht 2019 (PDF)

    ► Jahresbericht 2018 (PDF)

    ► Jahresbericht 2017 (PDF)

    Finanzbericht

    ► Finanzbericht 2021 (PDF)

    ► Finanzbericht 2020 (PDF)

    ► Finanzbericht 2019 (PDF)

    ► Finanzbericht PWC 2018 (PDF)

    ► Finanzbericht PWC 2017 (PDF)

    ► Steuerbefreiungsbeleg (PDF)

    Projektheft

    Das Projektheft bietet einen Überblick über die Entwicklungszusammenarbeit von Mission 21, HEKS (bis Ende 2021 auch Brot für alle), und DM-échange et mission. Vor dem Hintergrund der politischen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse der Länder stellt das Projektheft die Landesprogramme und die Partnerorganisationen vor Ort vor. Informationen zu den einzelnen Projekten sowie zum Spenden runden den Überblick ab. Das Projektheft wird jährlich aktualisiert und ist kostenlos.

    Wichtiger Hinweis: Wenn Sie als Kirchgemeinde die Arbeit von Mission 21 unterstützen möchten, insbesondere Projekte im Rahmen der Ökumenischen Kampagne, dann müssen Zahlungen ab 1. Januar 2021 direkt an Mission 21 überwiesen werden (Spendenkonto: 40-726233-2). Eine Überweisung via Brot für alle/HEKS ist nicht mehr möglich. 

    Projekte die zum Thema dier ökumenischen Kampagne 2022 passen, finden Sie hier: 

    ► www.mission-21.org/klima

    ► Projektheft 2023 als PDF herunterladen

    ► Projektheft 2022 als PDF herunterladen

    Frauenbrief

    Der Frauenbrief von Mission 21 dient der Stärkung von Frauen und der Förderung des Austauschs innerhalb des Frauennetzwerks von Mission 21. Er erscheint in unregelmässigen Abständen und ist kostenlos. Die Herausgabe des Frauenbriefs wird von der Stabsstelle Frauen und Gender von Mission 21 koordiniert.

    ► Frauenbrief 2021

    ► Women's Letter 2021

    ► Carta de las mujeres 2021

    ► Lettre des femmes 2021

    ► Perempuan surat 2021

    ► Druckexemplar bestellen (kostenlos)

    Rundbriefe

    In regelmässigen Abständen berichten die internationalen Mitarbeitenden von Mission 21 in den Partnerkirchen und -organisationen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Mit den Rundbriefen gewähren sie einen persönlichen Einblick in die Projekte vor Ort.

    ► alle Rundbriefe

    Hoffnung dank Ihrer Unterstützung

    Mission 21
    Evangelisches Missionswerk Basel

    Postfach 270
    Missionsstrasse 21
    4009 Basel, Schweiz
    Tel.: +41 (0)61 260 21 20
    info@mission-21.org

    Spendenkonto:
    IBAN: CH58 0900 0000 4072 6233 2
    Steuerbefreiungsnummer:
    CHE-105.706.527

    Mission 21 e.V.

    Wartenbergstrasse 2
    D-79639 Grenzach-Wyhlen
    Tel. +49 (0)7624 208 48 69
    info@mission-21.org

    Spendenkonto:
    Sparkasse Lörrach-Rheinfelden
    Haagener Strasse 2
    D-79539 Lörrach
    IBAN: DE05 6835 0048 0001 1250 95
    BIC: SKLODE66XXX

    Nach oben blättern